Hydraulikaggregate

An vielen Orten, wo Waren gehoben, bewegt oder transportiert werden, findet man auch hydraulische Antriebsaggregate von MHW.

Diese werden konzipiert und produziert nach kundenspezifischen Anforderungen. Antriebsaggregate in Gleich- und Wechselstrombauweise für die Mobil- und Stationärhydraulik.

Tank-, Motoren- und Pumpengröße werden äußerst ökonomisch nach dem Bedarf konzipiert, um Energie und Platz zu sparen.

Je nach Nachfrage werden einfache und doppelwirkende Zylinderkreisläufe angesteuert.

Um möglichst mit geringem Gewicht zu bauen, wird generell Aluminium verwendet.Öltank, Aggregatkasten aber auch Ventilblöcke, Motorlagerungen und Druckübersetzer werden aus hochfestem Aluminium und Strangpreßprofilen gefertigt.

 

 

 

Ein geschlossenes Druckfiltersystem

Bei jedem Zylinder- und Ventilblock-anschluß reinigt ein eingebauter Filter das von den Zylindern und auch das, von der Pumpe kommende Öl von Fremdpartikel und garantiert störungsfreie Funktion der Ventile.


 

 


Die Aggregate sind getestet, auf Druck eingestellt, elektrisch fertig installiert, sodaß lediglich die Hydraulikschläuche mit den Zylindern und der Strom zwischen Batterie oder Netzversorgung zum Aggregat verbunden werden muß.

Die druckkompensierten Pumpen garantieren extremen Leiselauf und sind aufgrund der ausgewogenen Zähnezahl praktisch frei von Pulsation.

Zum Schutz des gesamten Hydrauliksystems werden nur leckölfreie Sicherheitsventile eigener Bauart eingesetzt.

 

Design by MHW-AHT